Schwerpunkte

Kultur

Mitgliederausstellung

12.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Fotografie als Kunst – Kunst als Fotografie“, so lautet das Motto der Mitgliederausstellung des Nürtinger Kunstvereins, die heute um 19.30 Uhr in der Mühlstraße 16 eröffnet wird. Für eine Einführung sorgt Almut Glinin. Gegenwärtige Künstler benutzen das Fotomaterial sowohl als Träger als auch als Gegenstand ihrer Botschaft. Sie entdecken die hohe Symbolik der fotografischen Werkzeuge, die für sie nicht mehr nur Medium, sondern Thema sind. Die Grenzen sind fließend zwischen denen, die das Foto als „Fenster“, als „Spiegel“ oder als ästhetisches Objekt ansehen. In diesem Kontext werden ausschließlich fotografische Arbeiten Josephine Bonnet, Michael Gompf, Kurt-Fritz Handel, Harald Huss, Rolf Paul Mittendorf, Heike Pahl, Karin Rehm, Oktavia Rehm, Iris Schlichte, Sabine Schulze, Ursula Selbmann, Bertram Till, Sabine Vosseler-Waller, Susanne Wolf-Ostermann, Hans Zoller und Siegfried Haag gezeigt. Die Arbeiten sind jeweils donnerstags von 17 bis 20 Uhr und sonntags 11 bis 17 Uhr bis 20. Juli zu sehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Kultur