Schwerpunkte

Kultur

Mit Rock und Punk gegen Rassismus

09.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 16. Juni neben der Seegrasspinnerei: Open-Air-Konzert mit namhaften Bands aus ganz Deutschland

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 16. Juni, steigt ein von Schülern der Rudolf-Steiner-Schule organisiertes Open-Air-Konzert gegen Rassismus. Auf dem ehemaligen Postgelände neben der Alten Seegrasspinnerei rocken ab 15 Uhr hochkarätige Bands sowohl aus dem Raum Nürtingen als auch aus ganz Deutschland gegen Rassismus. Ab 22 Uhr findet im nahe gelegenen Jugendhaus am Bahnhof eine After-Show-Party statt.

Das dreiköpfige Organisationsteam, bestehend aus Regula Selbmann, Jonas Arleth und Johannes Edele, Schülern der elften Klasse der Rudolf-Steiner-Schule, hat sich im Rahmen einer sogenannten Schwerpunktarbeit an ihrer Schule seit dem Oktober letzten Jahres vorgenommen, ein Konzert gegen Rassismus zu organisieren. Hauptbeweggrund der Schüler für dieses gewaltige Projekt war es, andere Jugendliche auf das allgegenwärtige Problem des Rassismus aufmerksam zumachen und zum Nachdenken anzuregen. Da die rechtsextreme Szene vor allem von Jugendlichen Zuwachs bekommt, finden wir es sehr wichtig, Alternativen zu bieten, so dass sich Jugendliche im Idealfall erst gar nicht der rechtsextremen Szene anschließen und diese sich so gar nicht erst weiter in unserer Gesellschaft etablieren kann. Mit unserem Event wollen wir eine solche Alternative bieten und zum Nachdenken anregen, erklärt Regula Selbmann stellvertretend für das Organisationsteam ihre Idee.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Kultur

„Himmel über Hölderlin“ geht weiter

Ein weiteres Mal verlängert die Theaterspinnerei wegen der großen Nachfrage ihren theatralischen Audio-Spaziergang „Himmel über Hölderlin“. Den Hölderlin-Spaziergang in freier Natur bei Linsenhofen kann man nun auch noch am Sonntag, 1. November, Sonntag, 13. Dezember, und Sonntag, 20. Dezember,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten