Schwerpunkte

Kultur

Mit Quatsch im Kopf zum Gedächtniskünstler

12.03.2010 00:00, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Jens der Denker“ zu Gast in der Buchhandlung Zimmermann – Einfache Techniken für das tägliche Gedächtnistraining

NÜRTINGEN. Welcher Eintrag steht im Telefonbuch auf Seite 25 in der ersten Spalte an fünfter Stelle? Für „Jens den Denker“ alias Jens Seiler kein Problem: „Inge Hartmann“ ruft er wie aus der Pistole geschossen. So etwas macht der mehrmalige Weltrekordhalter wohl eher zum Aufwärmen. Am Mittwochabend präsentierte er in der Nürtinger Buchhandlung Zimmermann einfache Tricks zum Merken im Alltag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Kultur