Schwerpunkte

Kultur

Mit Bach das Kirchenmusik-Jahr abgeschlossen

11.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Klangschönes Konzert zum Jahresende in der vollbesetzten Nürtinger Stadtkirche

NÜRTINGEN (pm). Mit einem schwungvollen und klangschönen Konzert zur Jahreswende ging das Jahr 2010 für die Konzertbesucher in der voll besetzten Stadtkirche St. Laurentius am Silvesterabend zu Ende. Mit der Programmauswahl sollte ein glanzvoller Schlusspunkt unter den Zyklus „Mit Bach durchs Jahr“ gesetzt werden.

Im Zentrum des Konzerts zur Jahreswende standen Bachs Tripelkonzert a-Moll für Flöte, Violine und Cembalo und dessen 5. Brandenburgisches Konzert in D-Dur. Schon die Auswahl dieser beiden Stücke war ein Glücksgriff, da Bach für das Tripelkonzert a-Moll für Flöte, Violine und Cembalo, das wohl in Bachs späte Lebenszeit gehört, auf die Solobesetzung des aus der Köthener Zeit stammenden 5. Brandenburgischen Konzerts zurückgegriffen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Kultur