Kultur

„Merry Christmas“ bei Türk

22.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstmarkt mit vielfältigem Angebot

Eine bunte Vielfalt zeigt der Kunstmarkt „Merry Christmas“ in der Galerie Forum Türk. vb
Eine bunte Vielfalt zeigt der Kunstmarkt „Merry Christmas“ in der Galerie Forum Türk. vb

NÜRTINGEN (vb). Jüngst eröffnete der diesjährige Kunstmarkt „Merry Christmas“ in der Nürtinger Galerie Forum Türk. Er findet in Zusammenarbeit mit der Galerie Kerstan aus Stuttgart nun zum dritten Mal statt. Dieses Jahr kamen noch zwei weitere Galerien in Leonberg und Bad Rappenau dazu. Insgesamt stellen 100 Künstler 300 Werke aus; in Nürtingen sind dies 20 Künstler mit 66 Werken.

Der Vorsitzende Werner Sackmann begrüßte die zahlreich erschienenen Kunstfreunde, unter ihnen einige der ausstellenden Künstler und der Initiator Andreas Kerstan. Ihm vor allem dankte er für seine Idee und Initiative, dieses Format zum fünften Mal zu realisieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Kultur

Schwäbisches im Club Kuckucksei

Am Samstag, 14. Dezember, 20.30 Uhr, sind die Remstaler Band So semmer halt (Bild) und als Support die Nürtinger Band Oineweag zu Gast im Nürtinger Club Kuckucksei zu einem Abend mit Musik mit schwäbischer Mundart und Mostausschank. So semmer halt bieten Unterhaltung fernab des Pop-Mainstream…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten