Schwerpunkte

Kultur

Lustspiel mit Tiefgang

03.11.2012 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Neckartenzlinger Kulturring präsentierte das Büchner-Stück „Leonce und Lena“

Den Akteuren war anzumerken, dass es richtig Laune machte, sich über die Dekadenz einer überlebten Klasse lustig zu machen. Foto: heb
Den Akteuren war anzumerken, dass es richtig Laune machte, sich über die Dekadenz einer überlebten Klasse lustig zu machen. Foto: heb

NECKARTENZLINGEN. Sich die Hose selbst anziehen? Als König? Selbst wenn das Reich Popo vom Aussichtsbereich des Palastes bis an die Grenze überwacht werden kann, muss es doch Personal geben, das für so wichtige Handgreiflichkeiten verfügbar ist. Von Georg Büchner stammt eben nicht nur der zum geflügelten Wort gewordene Satz „Friede den Hütten, Krieg den Palästen!“, sondern auch das Lustspiel „Leonce und Lena“, mit dem am Mittwochabend das Tournee-Theater „Der grüne Wagen“ auf Einladung des Kulturrings in der Melchior-Festhalle zu Gast war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Kultur

Ein Feuerwerk leuchtender Farben

Die Nürtinger Künstlerin Eva Hoppert stellt noch bis Ende Oktober im Bürgersaal des Rathauses ihre Naturimpressionen aus

NÜRTINGEN. „Bilder, die Geschichten erzählen“ – so der Ausstellungstitel – zeigt die Nürtinger Künstlerin Eva Hoppert noch bis einschließlich 29.…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten