Kultur

LinkMichel startet „Charmeoffensive“

10.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Charmeoffensive“ lautet der Titel des nagelneuen LinkMichel-Programms, dessen Premiere, traditionell zur Weihnachtszeit, im Neuffener Zehntkeller stattfindet. Einmal mehr widmet sich der mehrfach ausgezeichnete Kleinkunstpreisträger dabei den aberwitzigen Absurditäten des Alltags, entlarvt das allgegenwärtig „Menschelnde“ und somit, auf entwaffnend selbstironische Art, nicht zuletzt sich selbst. Saukomisch beweist er, dass der Komikfundus an Alltäglichkeiten unerschöpflich ist, und bietet seinem Publikum Identifikationsmöglichkeiten zuhauf. „Charmeoffensive“ ist Unterhaltung für Herz, Hirn und gut trainierte Lachmuskeln. Termine im Zehntkeller Neuffen: Freitag, 21. Dezember, 20 Uhr; Samstag, 22. Dezember, 20 Uhr; Sonntag, 23. Dezember, 19 Uhr (Einlass jeweils eine Stunde vorher). Karten im Vorverkauf gibt es bei Schreibwaren Stümpfle in Neuffen, Telefon (0 70 25) 22 25. pm

Kultur

Kornkreise sind keine Stammtische

Thomas Fröschle beschert den Gästen im rappelvollen Schlosskeller einen höchst vergnüglichen Kabarett-Abend

NÜRTINGEN. Der Bart war gleich ab. Kaum dass Thomas Fröschle am Freitag die Bühne des Schlosskellers betreten hatte. Die Erklärung des Kabarettisten: „Alles…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten