Anzeige

Kultur

Lesung mit Jutta Menzel

30.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (pm). Unter dem Titel „Der Nachtschelm und das Siebenschwein“ lädt der Kulturring Neckartenzlingen am Freitag, 7. November, 20 Uhr, zu einer Lesung mit Jutta Menzel in die Melchior-Festhalle, Kleinkunstbühne im Keller, ein. Die Besucher erwartet eine Poesieperformance über die mögliche Unmöglichkeit der Liebe und Liebelei, wie sie strahlt und (ver)glüht. Ein altes, ewig junges Thema, rezitiert, gespielt und sinniert. Texte, Songs und Gedichte von Wilhelm Busch, Kurt Tucholsky, Christian Morgenstern und anderen präsentiert die Stuttgarter Schauspielerin Jutta Menzel mit Augenzwinkern, Charme und Witz.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Hörz & Daiber, Hauptstraße 40, Neckartenzlingen, Telefon (0 71 27) 3 22 65

Kultur

Vergangenheit und Gegenwart vermischen sich

Peter Stamm war mit „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“ zu Gast bei Zimmermann

NÜRTINGEN. Peter Stamm, der zu den international erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren zählt, stellte in der Buchhandlung Zimmermann seinen neuen Roman „Die sanfte Gleichgültigkeit der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten