Schwerpunkte

Kultur

Larissa Wäspy singt

20.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Den Auftakt zur Konzertreihe des städtischen Kulturamtes Nürtingen in der Saison 2014/ 2015 macht das Konzert „Forum junger Nürtinger Künstler“ am Montag, 29. September, 20 Uhr. Larissa Wäspy, aus Nürtingen stammende Sopranistin, präsentiert in der Kreuzkirche ein Programm aus Opern- und Operettenarien von Strauß, Puccini, Lehár, Offenbach, Mozart, Verdi, Delibes, Stolz und anderen. Am Klavier begleitet wird sie von Edgar Holl. Ihre Gesangsausbildung begann im Alter von elf Jahren. 2007 nahm Larissa Wäspy ein Gesangsstudium an der Musikhochschule Karlsruhe auf, ab 2009 studierte sie zusätzlich Operngesang am Institut für Musiktheater Karlsruhe. Ihre Ausbildung ergänzte sie durch zahlreiche Meisterkurse. 2014 beendet sie ihr Studium mit einem Master in Operngesang, den Bachelor Gesang und Operngesang schloss sie mit Auszeichnung ab. Karten sind im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, und an der Abendkasse erhältlich. nt

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten