Schwerpunkte

Kultur

Kunstverein stellt aus

04.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Seine Mitgliederausstellung unter dem Titel „A3“ veranstaltet der Kunstverein Nürtingen vom 5. Juli bis 2. August. Alle zwei Jahre zeigen Mitglieder des Kunstvereins Nürtingen neueste Arbeiten. Da der Ausstellungsraum des Kunstverein beschränkt ist, wurden die Mitglieder gebeten, Arbeiten mit Bezug zum A3-Format zu entwickeln. 21 Mitglieder sind diesem Aufruf gefolgt und zeigen einen vielseitigen Querschnitt durch die künstlerischen Positionen der Künstlermitglieder. Mit von der Partie sind Max G. Bailly, Ursel Bohn, Josephine Bonnet, Wolf Ehmann, Michael Gompf, Gudrun Heller-Hoffmann, Elke Hibner, Eva Hoppert, Harald Huss, Almut Kaiser, Carla Mausch, Marion Musch, Heike Pahl, Hans-Joachim Prager, Anne Ruoß, Nici Stolz, Bertram Till, Cornelia Tornow, Sabine Vosseler-Waller, Judith Wenzelmann und Susanne Wolf-Ostermann. Zum Eröffnungssonntag am 5. Juli wird von 11 bis 17 Uhr eingeladen. Die Veranstaltung findet gemäß der gültigen Corona-Verordnung des Landes statt. Im Ausstellungsraum herrscht Maskenpflicht. Gespräche können im Freiraum vor dem Kunstverein stattfinden, sodass ein Abstand von zwei Metern problemlos eingehalten werden kann. Öffnungszeiten der Schau sind donnerstags von 17 bis 20 Uhr, sonntags von 11 bis 17 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung unter (0 70 22) 4 12 47. Die Galerie des Kunstvereins ist in der Galgenbergstraße 9 hinter dem Jobcenter auf dem Gelände der Firma Greiner zu finden. Im Innenhof ist der Eingang beschildert.

Kultur