Schwerpunkte

Kultur

Kunsttage-Aktionen

20.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Anlässlich der 21. Nürtinger Kunsttage präsentieren Schüler der Musik- und Jugendkunstschule besondere Aufführungen für Augen und Ohren. Die Darbietungen beginnen am Freitag, 23. Oktober, um 21 Uhr im Rathaus mit einem Wirbel aus bunten Farben umrahmt von Musik.

Unter der Leitung von Doro Brandstetter zeigen Schüler der Zirkusklassen Poi-Swinging mit Flags und Leuchtpois. Im Anschluss daran präsentieren Schüler der Musik- und Jugendkunstschule „Neue Klänge für offene Ohren – Happy New Ears IV“. Unter der Leitung von Klarinettenlehrer Thomas Löffler spielen sie zeitgenössische Kompositionen von Olivier Messiaen, Phillip Schoeller, Thierry Blondeau, Matthias Spahlinger und Thomas Bruttger.

Der Fachbereich Bildende Kunst rundet das Programm mit den Aktionen „Dialog der Figuren“ und „White Box“ ab. Unter der Leitung von Volker Illi und Ute Gärtner-Schüler, Künstler und Lehrer an der Musik- und Jugendkunstschule, wurden zwei überlebensgroße Figuren von ihren Schülern geschaffen.

Die Gesten, Macharten und Eigenschaften der Werke sind aus den Ideen der jungen Künstler entsprungen und sollen zum Dialog anregen. Zum Abschluss erfahren die Zuschauer, welches Geheimnis hinter der „White Box“, einem großen Papierwürfel, steckt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Kultur