Schwerpunkte

Kultur

Kunstkurse bei Ritter

25.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDENBUCH (pm). Das Museum Ritter bietet neue Kunstkurse an. Kunstkurs 1 am Mittwoch, 29. Februar, 17 bis 18.30 Uhr, ist dem Thema „Licht statt Farbe“ gewidmet. Die Entwicklung der Lichtkunst in den vergangenen Jahrzehnten bis heute steht im Mittelpunkt. Der Bogen spannt sich dabei von den Pionieren der Lichtkunst wie László Moholy-Nagy und Lucio Fontana über die Lichtkunst in den 1960er-Jahren mit Werken von Dan Flavin, Gabriele De Vecchi und François Morellet bis zu den aktuellen Arbeiten der österreichischen Künstlerin Brigitte Kowanz. Kunstkurs 2 am Mittwoch, 21. März, 17 bis 18.30 Uhr, dreht sich thematisch um „Konkrete Kunst heute“. Wie gehen Künstler heute mit dem Erbe der konstruktiv-konkreten Kunst um? Welche Traditionen führen sie fort? Was verändern sie? Der Kurs geht dieser Frage anhand der Bilder von Rita Ernst nach. Ihre Kunst steht exemplarisch für einen neuen, undogmatischen Umgang mit dem konkreten Formenvokabular. Es wird eine Gebühr erhoben. Anmeldung unter Telefon (0 71 57) 5 35 11 40.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Kultur