Schwerpunkte

Kultur

Kunst vom Bau

25.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Nürtinger Bildhauerin Carla Caputo zeigt vom 6. Juni bis 11. Juli eine raumgreifende Installation mit verschiedenen Objekten aus der Serie „Kunst vom Bau“ im Schauraum des Kulturvereins Provisorium.

Die Bildhauerin, die ihren künstlerischen Werdegang mit einer Lehre zur Steinbildhauerin begonnen hat und seit 2011 an der Hochschule für Kunsttherapie in Nürtingen studiert, sucht sich ihren ganz eigenen Weg im bildhauerischen Kontext. Von Haus aus mit Dachdeckerutensilien vertraut, sammelt Carla Caputo auf Baustellen Materialien, aus denen sie ausdrucksstarke Bilder entwirft. Kunst wird hier nicht vom Atelier an den Bau getragen, so wie bei Ausschreibungen für „Kunst am Bau“ üblich, sondern wandert von der Baustelle ins Atelier und von dort in den Ausstellungsraum. Die einzelnen Teile unterlaufen auf dem Weg durchs Atelier eine laborartige Untersuchung, bei der die „Werkstücke“ zum Teil wie beim TÜV einer scheinbaren Belastbarkeitsprüfung unterzogen werden oder in neue Formen gedrängt, neu arrangiert werden. Somit ist die Baustelle für Carla Caputo Ideenpool, Fundstelle von Gegenständen und Materialien, aus denen sie sowohl „Readymades“ als auch durch Materialexperimente in neue Form gebrachte Objekte schafft. Durch die Atmosphäre des Schauraums, der mit dem Konzept des White Cube spielt, wird der Betrachter dazu eingeladen, den „Objekten aus einer anderen Welt“ Beachtung zu schenken und sie als autonome Kunstwerke wahrzunehmen.

Eröffnet wird die Ausstellung, die dienstags und donnerstags von 21 bis 23 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet ist, am Donnerstag, 6. Juni, um 21 Uhr.

Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten