Anzeige

Kultur

Kunst im Schauraum

13.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Unter dem Titel „Die Ecken weiß lassen“ steht die gemeinsame Ausstellung von Carla Mausch und Josephine Bonnet im Schauraum des Kulturvereins Provisorium, die am Dienstag, 16. Januar, um 21 Uhr eröffnet wird. Seit drei Jahren kuratieren die beiden Künstlerinnen zusammen Ausstellungen für den Kulturverein Nürtingen. Organisation, viele Gespräche, Künstlerbetreuung und vieles mehr begleitet diese Tätigkeit. Ihre eigenen künstlerischen Tätigkeiten als freischaffende Bildhauerinnen und Dozentinnen steht neben ihrer ehrenamtlichen kuratorischen Tätigkeit im Mittelpunkt ihrer Leben. Jetzt wollen sie sich als Künstlerinnen begegnen und zusammen für den Schauraum eine Rauminszenierung entwickeln. Bei der Vernissage stellen die Künstlerinnen ihr Projekt vor.

Die Ausstellung dauert bis 6. Februar und ist dienstags und donnerstags von 21 bis 23 Uhr geöffnet.

Kultur