Schwerpunkte

Kultur

Kunst im Grünen

21.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-ZIZISHAUSEN (pm). Wieder haben sich verschiedenen Künstlerinnen aus Nürtingen, Plochingen und Reutlingen zusammengefunden, um ihre Bilder und Arbeiten am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 18 Uhr in Zizishausen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Wie in den Jahren zuvor wird diese Ausstellung in einem Obstbaumgarten in Zizishausen sein. Die natürlichen Farben kommen durch das Tageslicht und die Umgebung kräftiger zur Geltung, deshalb haben sich Irmgard Haßhoff, Manfred Kuhn, Doris Seybold, Gisela Spangenberg, Inge Gutzmann und die Gruppe „Glücks-Filz“ Reutlingen entschlossen, ihre Bilder und Arbeiten im Grünen auszustellen. Sie werden in einem Rundgang durch die Gartenanlage präsentiert. So hängen sie unkonventionell an Bäumen oder sind nur gegen Holzstapel gelehnt.

Nach dem Gang durch die Ausstellung stehen die Künstler für Gespräche zur Verfügung. Es werden Aquarelle, Acrylbilder, Ölbilder und Filzarbeiten gezeigt. Der Garten liegt am Ortsrand von Zizishausen nach Unterensingen unterhalb des Endes der Zugäckerstraße. Der Weg dahin ist ausgeschildert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Kultur

Bauchredner Becker im Schlosskeller

Das Theater im Schlosskeller setzt sein Kulturprogramm trotz Corona fort. Unter strenger Beachtung der aktuell geltenden Hygieneregeln gibt es am Donnerstag, 29. Oktober, um 20 Uhr Comedy mit Bauchredner Tim Becker unter dem Titel „Tanz der Puppen“. Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten