Anzeige

Kultur

Kulturkino bei Ritter

01.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDENBUCH (pm). Gerhard Richter, einer der international bedeutendsten Künstler der Gegenwart, öffnete der Filmemacherin Corinna Belz im Jahr 2009 sein Atelier. Der entstandene preisgekrönte Dokumentarfilm gewährt einmalige Einblicke in die Arbeit des Künstlers. Am Mittwoch, 7. März, um 18 Uhr zeigt das Museum Ritter den außergewöhnlichen Film. Mit dem Kinoticket können die aktuellen Ausstellungen im Museum Ritter vor Filmbeginn besucht werden. Eine Anmeldung unter Telefon (0 71 57) 5 35 11 40 oder besucherservice@museum-ritter.de ist erforderlich.

Anzeige

Kultur

tomasz kowalczyk trio bei den Jazztagen

Am Donnerstag, 21. Februar, gastiert um 20 Uhr das tomasz kowalczyk trio im Rahmen der Nürtinger Jazztage in der Alten Seegrasspinnerei, Tagungsraum. Das tktrio, dessen Anfänge auf einen Jazzworkshop in Polen im Jahr 2005 zurückreichen, steht für einen neuen Sound: virtuose Klaviertriomusik,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten