Anzeige

Kultur

Künstler gesucht

24.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Kunstverein Nürtingen wird vom 18. April bis 12. Mai eine Ausstellung mit dem Thema „FabriKKlimA“ veranstalten. Hierzu können Arbeiten eingereicht werden, die sich mit der Identität und den ästhetischen Qualitäten der Ausstellungsräume des Kunstvereins Nürtingen in der ehemaligen Textilfabrik Oelkrug auseinandersetzen. Dabei kann der in naher Zukunft geplante Abriss des Fabrikgebäudes ebenso einen Ansatzpunkt bieten wie Interventionen im Spannungsfeld zwischen Kunst und Raum. Beispiele früherer Arbeiten sind in den Ausschreibungsunterlagen dokumentiert. Die fünf Ausstellungsräume mit großen Fensterflächen und einem Holzbetonfußboden stammen aus den 20er Jahren. Alle Bereiche der bildenden Kunst sind zugelassen, wobei die örtlichen Bedingungen zu berücksichtigen sind. Die Bewerbungen mit einem Exposé können formlos erfolgen. Aus den Bewerbungen werden maximal fünf Positionen von einer Jury für eine Realisation bestimmt. Nach der Ausstellung ist eine Dokumentation geplant. Bewerbungsschluss ist 28. Februar. Ausschreibungsunterlagen online unter www.kunstverein-nuertingen.de.

Anzeige

Kultur

Voll dunkler Trauer über Gewalt und Tod

Nürtinger Kantorei führt mit Gästen Dietrich Lohffs „Requiem für einen polnischen Jungen“ als Mahnmal wider das Vergessen auf

NÜRTINGEN. Zum Gedenken an die Reichspogromnacht im Jahr 1938 wurde am Sonntagabend das „Requiem für einen polnischen Jungen“ des deutschen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten