Schwerpunkte

Kultur

Kühlich im Schlosskeller

08.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am heutigen Donnerstag gastieren die Sängerin Sabine Kühlich und das Trio Colours of Music im Rahmen der Nürtinger Jazztage im Theater im Schlosskeller. Beginn ist um 20 Uhr. Das Jazzpodium schwärmt von ihr als eine der herausragenden deutschen Jazz-Sängerinnen: Die 1973 im thüringischen Gera geborene Sabine Kühlich absolvierte ein Jazzgesangstudium in Amsterdam und an der New Yorker Manhattan School of Music. Heute ist sie Dozentin am Konservatorium in Maastricht. In Aachen hat sie eine eigene Jazzreihe: tuesdayVocalSpot.

Fly away, ihre Einspielung eigener Songs, wurde 2006 von der Kritik als Schritt zu einer großen Jazz-Karriere gefeiert. Großes Aufsehen erregte ihre Zusammenarbeit mit der Jazzlegende Sheila Jordan, mit der sie 2007 zum zweiten Mal auf Tournee geht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Kultur

Bauchredner Becker im Schlosskeller

Das Theater im Schlosskeller setzt sein Kulturprogramm trotz Corona fort. Unter strenger Beachtung der aktuell geltenden Hygieneregeln gibt es am Donnerstag, 29. Oktober, um 20 Uhr Comedy mit Bauchredner Tim Becker unter dem Titel „Tanz der Puppen“. Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten