Kultur

Konzertprogramm der Kontraste: Die Nürtinger Gitarrenfestspiele beginnen am 1. August

14.03.2020 05:30, Von Volker Haußmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Internationalen Nürtinger Gitarrenfestspiele gehen vom 1. bis 8. August dieses Jahres über die Bühne – Am bewährten Konzept hat sich nichts geändert

David Russell und das Los Angeles Guitar Quartet sind seit vielen Jahren Stammgäste bei den Nürtinger Gitarrenfestspielen. Fotos: nz-Archiv
David Russell und das Los Angeles Guitar Quartet sind seit vielen Jahren Stammgäste bei den Nürtinger Gitarrenfestspielen. Fotos: nz-Archiv

NÜRTINGEN. In diesen denkwürdigen Tagen, in denen das kulturelle und gesellschaftliche Leben allmählich zum Stillstand kommt, bringt der Gitarrenkreis Nürtingen mit einer positiven Nachricht Licht ins Dunkel. Die frohe Botschaft, die gestern im Rathaus verkündet wurde, lautet: Am 1. August beginnen die 14. Internationalen Gitarrenfestspiele Nürtingen. Sowohl der Nürtinger Oberbürgermeister Dr. Johannes Fridrich als auch Sebastián Montes und Dr. Herbert Glöckle vom Gitarrenfestspielteam zeigten sich zuversichtlich, dass die renommierte Veranstaltungsreihe wie geplant vom 1. bis 8. August über die Bühne gehen kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Kultur