Schwerpunkte

Kultur

Konzerte für einen guten Zweck

03.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzerte für einen guten Zweck

Das russische Kammerensemble Traditsiya ist derzeit wieder in Deutschland unterwegs, um Spenden für das Rehabilitationszentrum für Straßenkinder in St. Petersburg zu sammeln. Die Gruppe um den Balalaika-Virtuosen Nikolaj Beljaev besteht aus vier Musikern, von denen drei Balalaikas, darunter eine riesige Bass-Balalaika, und einer Knopfakkordeon (Bajan) spielt. Die Musiker gewannen Preise bei zahlreichen renommierten Musikwettbewerben. Auf der Tournee begleitet die Gruppe eine Sopranistin. Zum Repertoire der Gruppe gehören klassische und internationale Stücke sowie russische Romanzen und Volkslieder. Die Konzerte finden statt: am Sonntag, 18. Februar, 17 Uhr, in der Heilig-Geist-Kirche in Großbettlingen, am Mittwoch, 21. Februar, 19.30 Uhr, in der Nikolauskirche in Beuren, am Freitag, 23. Februar, 20 Uhr, in der St.-Ulrich-Kirche in Altenriet, am Samstag, 24. Februar, 19 Uhr, in der evangelischen Friedenskirche in Reudern, am Dienstag, 6. März, 19.30 Uhr, in der Martinskirche in Neckartenzlingen. Der Eintritt ist frei, es wird eine Spende für das Rehabilitationszentrum für Straßenkinder in St. Petersburg erbeten. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Kultur