Schwerpunkte

Kultur

Konzert in der Kreuzkirche

20.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Sonntag, 29. April, 17 Uhr, ist das Duo Ariana Burstein (Violoncello) und Roberto Legnani (Gitarre) in Nürtingen in der Kreuzkirche zu Gast. Das Duo Burstein und Legnani präsentiert an diesem Abend sein neuestes Programm: Serenada Española bietet mit feurigen andalusischen Tänzen und musikalischen Landschaftsbildern eine farbenprächtige Palette spanischer Musik von großem Saitenschlag. Dargeboten wird eine faszinierende Tonmalerei mit traditionellen Inhalten in kunstvollen Arrangements für Violoncello und Gitarre: Meisterwerke von Isaac Albéniz, Pablo de Sarasate, Enrique Granados und anderen. Die musikalische Reise führt auch nach Lateinamerika, dem Kontinent der beschwingten Rhythmen.

Seit 1996 sind Ariana Burstein und Roberto Legnani jährlich auf Tournee. Die beiden Musiker spielen preisgekrönte Instrumente: Das von Wilhelm Brückner gebaute Violoncello und die Hopf-Gitarre La Portentosa sind Zeugnisse hoher Instrumentenbaukunst.

Karten für das Konzert gibt es an der Konzertkasse ab 16.30 Uhr; Kinder unter zwölf Jahren haben freien Eintritt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Kultur