Schwerpunkte

Kultur

Konzert des Nürtinger Kammerchors

24.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert des Nürtinger Kammerchors

Am Sonntag, 4. März, um 20 Uhr bringt der Nürtinger Kammerchor in der Stadtkirche St. Laurentius unter Leitung von Hans-Peter Bader Werke von Johann Sebastian Bach, John Tavener und Steve Dobrogosz zu Gehör. Die fünfstimmige Choralmotette von Johann Sebastian Bach Jesu meine Freude ist ein Beispiel dafür, wie hervorragend es Bach verstanden hat, Musik und theologische Aussage zu verbinden. John Tavener beschäftigte sich mit dem Entwurf für die Chorkomposition Svyati schon im Jahr 1992, aber erst 1995 wurde diese vollendet und zum ersten Mal zu Gehör gebracht. Solo-Violoncello und Chorgesang machen den spirituellen Hintergrund der russisch-orthodoxen Glaubenswelt auf besondere Weise hörbar. Steve Dobrogosz Mass, eine klassische Messekomposition, erweitert durch den Satzteil Introitus, ist 1992 entstanden und ermöglicht durch die Besetzung von Klavier, Streichquartett und Chor eine reizvolle Klangkombination. Als Instrumentalsolisten wirken mit: Elena Benditskaia (Klavier), Birgit Schuster (Erste Violine), Cornelia Krause (Zweite Violine), Klaus Brannath (Viola), Sabine Bruns (Cello) und Nevena Breschkov (Kontrabass). Karten im Vorverkauf gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-1 50. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Kultur