Schwerpunkte

Kultur

Komplet zum 20-jährigen Jubiläum

28.07.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Am Samstag, 30. Juli, gestalten die beiden Scholen der Seelsorgeeinheit Jakobsbrunnen der katholischen Gesamtgemeinde St. Johannes Nürtingen aus Anlass ihres zwanzigjährigen Bestehens einen Dankgottesdienst in Form einer Komplet, dem gesungenen Nachtgebet der Kirche, angelehnt an die Form der benediktinischen Stundengebete.

Im Juli 2002 hat Johanneskantor Andreas P. Merkelbach in der Seelsorgeeinheit Jakobsbrunnen die Schola Gregoriana Nürtingen und die Frauenschola St. Johannes gegründet. Die Schola Gregoriana Nürtingen, eine überkonfessionelle Männerschola, gestaltet mit lateinischen Gesängen des Mittelalters bis zur frühen Renaissance aus dem sogenannten Graduale Triplex (ein lateinisches Gesangbuch der katholischen Kirche) sowohl sonntägliche Gottesdienste als auch Konzerte in und außerhalb Nürtingens. Seit zwanzig Jahren proben die Herren regelmäßig außer in den Ferien alle zwei Wochen am Montagabend die aufgrund der Notation manchmal nicht ganz leichte einstimmige lateinische Literatur. Zudem besuchen die Sänger alle paar Jahre als Fortbildung Choralwochenenden in Benediktinerklöstern wie zum Beispiel das der Erzabtei Beuron.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Kultur