Anzeige

Kultur

Koczwara kommt

31.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (pm). Am Freitag, 13. April, 20 Uhr, gastiert der Kabarettist Werner Koczwara im Bempflinger Dorfgemeinschaftshaus. Der Hauptpreisträger des Kleinkunstpreises 2017 des Landes Baden-Württemberg präsentiert sein aktuelles Programm „Für eine Handvoll Trollinger“. Werner Koczwara erzählt die Geschichte eines Dorfes, in dem sympathische Verrückte leben und umreißt dabei einen Zeitraum von 60 Jahren, geht über Wirtschaftswunder und Wiedervereinigung bis zur Flüchtlingskrise der Gegenwart. Und dies mit einer atemberaubenden Pointendichte.

Kartenvorverkauf unter Telefon (0 71 23) 93 26 40, Kartenbestellungen sind möglich per E-Mail an faudie@gmx.de.

Anzeige

Kultur

Wer war Rudi Dutschke?

Ulrich Chaussy zeichnet in seiner Biografie ein differenziertes Bild des redegewandten Vordenkers der Studentenbewegung

NÜRTINGEN. Der Journalist und Autor Ulrich Chaussy hat jahrzehntelang in Sachen Rudi Dutschke recherchiert, mit allen wichtigen Zeitzeugen gesprochen,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten