Schwerpunkte

Kultur

Klaus Birk im Keller

11.03.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Liebe Dich! Oder Du kannst mich mal gern haben“ heißt das neue Programm, das der Kabarettist Klaus Birk am Samstag, 15. März, um 20 Uhr im Nürtinger Theater im Schlosskeller vorstellt. Birk mag Schwaben und Menschen, Wähler und Gewählte, bewundert verwundert Stadt und Land, freut sich über die Qual der Wahl und singt ein fröhliches Lied den Pfeifen und den Pfaffen. Er lässt die Liebe an der langen Leine laufen und führt seinen Mund Gassi. Dabei küsst er die Krise, liebt den Benzinpreis und hat die Kanzlerin zum Fressen gern. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, und an der Abendkasse. pm

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten