Schwerpunkte

Kultur

Klang und Bild

10.07.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Die neue Formation „visualsandvoices.com“ besteht aus Stefan Knote, Soloviolinist des RSO Stuttgart, der Pianistin Kerstin Mörk und dem Fotokünstler Martien Elderhorst. Sie stellt sich am Samstag, 12. Juli, 17 Uhr, in der Sammlung Domnick erstmals der Öffentlichkeit vor. Der Name der Gruppe bezeichnet ihr Konzept, Klang und Bild als Erlebniseinheit miteinander zu verschmelzen. Auf dem Programm stehen neun Stücke des 20. Jahrhunderts für Violine und Klavier. Dabei werden die Instrumentalkompositionen von Sergei Prokofjew, Olivier Messiaen, John Cage, Arvo Pärt und anderen um eine visuelle Stimme – die „visual voice“ – in Gestalt eines fotobasierten, den kompositorischen Linien folgenden Videos ergänzt. Karten gibt es im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Telefon (0 70 22) 94 64-150. Es gibt keine Abendkasse.

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten