Schwerpunkte

Kultur

Kirchenmusik in St. Johannes

23.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. In der Christmette am Heiligen Abend um 22 Uhr singt in St. Johannes Evangelist die Gemeinde Weihnachtslieder und es erklingt weihnachtliche Orgelmusik.

Am ersten Weihnachtsfeiertag spielen im Hochamt um 10.30 Uhr Marion Fahrenkämper (Blockflöte) und Johanneskantor Andreas P. Merkelbach Werke von Händel, Telemann und Albinoni für Blockflöte und Orgel. Die übliche Orchestermesse muss aus gegebenem Anlass entfallen. Abends um 19 Uhr singt die Frauenschola St. Johannes im Wechsel mit der Gemeinde das feierliche weihnachtliche Abendlob in Form einer Vesper.

Am Montag, 27. Dezember, wird in einem Gottesdienst um 18.30 Uhr das Patrozinium St. Johannes Evangelist gefeiert.

Am Silvesterabend spielt Andreas P. Merkelbach im Jahresschlussgottesdienst um 18.30 Uhr Orgelwerke von Johann Sebastian Bach.

Am Donnerstag, 6. Januar, dem Epiphanias-Fest (Heilige Drei Könige) gestaltet die Frauenschola St. Johannes die feierliche Vesper um 19 Uhr.

Es wird darum gebeten zu beachten, dass der Besuch der Gottesdienste im Pfarrbüro St. Johannes Ev. beziehungsweise auf der Homepage angemeldet werden muss: www.stjohannes-nuertingen.drs.de. pm

Kultur