Kultur

Kino auf der Burg

17.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Am 25. Juli startet das kommunale Kino Esslingen wieder mit seinem Open-Air-Kino auf der Esslinger Burg. Zu allen Hauptfilmen gibt es einen Vorfilm und Live-Musik verschiedener Bands. Das Programm:

Donnerstag, 25. Juli, 21.45 Uhr, „Bohemian Rhapsody“, Live-Musik von der KSK-Band.

Freitag, 26. Juli, 21.45 Uhr, „Der Fall Collini“, Live-Musik von der Lynette Hayes Band.

Samstag, 27. Juli, 22 Uhr, „Der Junge muss an die frische Luft“, Live-Musik von Chinaski in Space.

Sonntag, 28. Juli, 22 Uhr, „25 km/h“, Live-Musik von Heinz und die Bembels.

Montag, 29. Juli, 22 Uhr, „Der Vorname“, Live-Musik von Moria.

Dienstag, 30. Juli, 22 Uhr, „Monsieur Claude 2“, Live-Musik von Münchner Klezmer Trio.

Mittwoch, 31. Juli, 21.45 Uhr, „A Star is born“, Live-Musik von Magic Acoustic Guitars.

Donnerstag, 1. August, 22 Uhr, „Fisherman’s Friends“, Live-Musik von Radio Mundo.

Freitag, 2. August, 21.45 Uhr, „Green Book – Eine besondere Freundschaft“, Live-Musik von Dog Tales.

Samstag, 3. August, 22 Uhr, „Womit haben wir das verdient?“, Live-Musik von Earls of Grey.

www.kinoaufderburg.de

Kultur