Schwerpunkte

Kultur

Kampf gegen virtuelle Welten

20.09.2016 00:00, Von Ulrich Staehle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Theaterspinnerei aus Frickenhausen spielt in der Kirchheimer Güterhalle ihr neues Stück „Die Weltmaschine“

Marilena Pinetti, Thomas Müller Brandes und Jens Nüßle in einer Spielszene. Foto: Brändli
Marilena Pinetti, Thomas Müller Brandes und Jens Nüßle in einer Spielszene. Foto: Brändli

KIRCHHEIM. Die Tür zur Güterhalle am Kirchheimer Bahnhof hat sich bei einem Pressetermin für kurze Zeit geöffnet. Dem Eintretenden kommen eine allerliebste Prinzessin, ein König, ein Ritter und ein Drache hinter finsterer Maske entgegen, allesamt in opulenten Kostümen. Dann öffnet sich ein tiefer Bühnenraum. In gleißendem Licht sind zwei Plattformen zu erkennen. Auf jeder steht unter anderem ein Schlagzeug-Set. Den Hintergrund bildet eine Art Fries, auf dem man Don Quichote und Windmühlen ausmachen kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Kultur