Schwerpunkte

Kultur

Junge Interpretinnen

11.06.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Der nächste musikalische Abend im Rahmen der Reihe „Junge Interpreten“ der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ist ein Liederabend mit den beiden Sopranistinnen Teresa Hoerl und Gunta Cese, am Klavier begleitet von Lisa Wellisch. Die Musikerinnen bringen Lieder von Schumann, Wagner, Liszt und Schönberg zur Aufführung. Das Konzert ist am Donnerstag, 13. Juni, und beginnt um 19 Uhr im Kronensaal der Kreissparkasse in Esslingen, Am Kronenhof; der Eintritt ist frei. Teresa Hoerl absolvierte ihr Gesangsstudium in München, Berlin und ihrer Heimatstadt Bayreuth. Seit Sommer 2011 ist sie Stipendiatin der Yehudi-Menuhin-Stiftung „Live Music Now“ in Berlin sowie Ensemblemitglied der „Kammeroper Brandenburg“. Gunta Cese stammt aus Riga/Lettland. Ihr Gesangsstudium an der Lettischen Musikakademie in Riga schloss sie 2010 mit Auszeichnung ab. Lisa Wellisch stammt aus Villingen-Schwenningen. Sie studierte Schulmusik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und parallel dazu Klavier als künstlerisches Hauptfach mit Schwerpunkt Lied/Kammermusik.

Kultur