Anzeige

Kultur

Junge Interpreten

09.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Den Auftakt der Konzertreihe „Junge Interpreten“ der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen im Jahr 2013 bestreitet die junge Sopranistin Rabea Kramp. In Begleitung der Pianistin Kerstin Mörk gestaltet sie unter dem Titel „Liebesfreud und Herzeleid“ einen Liederabend mit Werken von Mahler, Strauss, Debussy und Ravel. Das Konzert am Donnerstag, 10. Januar, beginnt um 19 Uhr im Kronensaal der Kreissparkasse in Esslingen, Am Kronenhof. Der Eintritt ist frei.

Rabea Kramp studiert Gesang und Ensembleleitung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Sie verfügt über vielfältige Konzerterfahrung im In- und Ausland und erhielt auf internationalem Parkett diverse Auszeichnungen. Die Pianistin Kerstin Mörk ist ebenfalls preisgekrönt und hat sich als Solistin sowie als leidenschaftliche Kammermusikerin und Liedbegleiterin hervorgetan. In ihrer Vielseitigkeit arbeitet sie regelmäßig mit Solisten des SWR und des Staatstheaters Stuttgart zusammen. Das Duo wird im Rahmen der 56. Bundesauswahl „Konzerte junger Künstler“ in zahlreichen Konzerten deutschlandweit zu hören sein.

Anzeige

Kultur