Kultur

Jana Lukas liest

17.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Am Freitag, 23. November, 19.30 Uhr, liest Jana Lukas im Bürgerhaus Krone, Wendlinger Straße 1, aus ihrem neuen Roman „Herz und Tal“. Der Eintritt ist frei. Zum Buch: Emilia Jonasson braucht einen Neuanfang. Doch ihr neuer Lebensabschnitt im Chiemgau beginnt mit einer mittleren Katastrophe: Ihre zukünftige Wohnung steht unter Wasser und sie muss vorübergehend in den Kastanienhof ziehen. Dort lernt sie nicht nur die sympathische Wirtin Theresa Leitner kennen, sondern auch deren faszinierenden Zwillingsbruder Max. Als ihr jedoch bewusst wird, dass Max so seine Geheimnisse hat, beschließt sie, auf Abstand zu gehen . . .

Jana Lukas entschied sich nach dem Abitur, Polizistin zu werden. Nach über zehn Jahren bei der Kriminalpolizei wagte sie sich an ihren ersten romantischen Thriller und erzählt seitdem von großen Gefühlen und temperamentvollen Charakteren.

Kultur