Schwerpunkte

Kultur

Im K3N ging die Sonne auf

11.03.2017 00:00, Von Lisa Keuerleber — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pippo Pollina gastierte mit dem Palermo Acoustic Quintet in der Nürtinger Stadthalle

Pippo Pollina sang in der Stadthalle über die Hoffnung.  Foto: lik
Pippo Pollina sang in der Stadthalle über die Hoffnung. Foto: lik

NÜRTINGEN. Am Mittwoch gab Pippo Pollina zusammen mit dem Palermo Acoustic Quintet ein Konzert in der Stadthalle. Auf Einladung von Heike Pflüger, Inhaberin der Buchhandlung Im Roten Haus, war es für Pollina das neunte Konzert in Nürtingen. Nach eineinhalb Jahren Pause ist Pollina wieder auf Tour durch Europa.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Kultur