Schwerpunkte

Kultur

"Hölderlin hat diese Reise verdient"

10.08.2007 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Literaturwissenschaftler Dr. Zhengxiang Gu übersetzt Werke des Dichters ins Chinesische

Manch einer hat Probleme, den lieben Friedrich Hölderlin zu verstehen. Deutschsprachige Leser. Doch wie schwer muss es sein, den Dichter in eine fremde Sprache zu übersetzen? Noch dazu in eine, die einem völlig anderen Kulturkreis entspringt und hierzulande gar als Synonym für unverständliche Sprachen gilt? Dr. Zhengxiang Gu hat sich von diesen Schwierigkeiten nie abschrecken lassen. Er liebt Hölderlins Gedichte. Und er hat viele davon in seine Landessprache übersetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Kultur