Anzeige

Kultur

Hochkarätig besetztes Konzert

22.03.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kirchenchor St. Johannes feiert sein 100-jähriges Bestehen

NÜRTINGEN (pm). Beim Jubiläumskonzert 100 Jahre Kirchenchor St. Johannes am Sonntag, 25. März, 17 Uhr, in der Johanneskirche werden die Ouvertüre zur Oper Iphigenie in Aulis für Orchester von Christoph Willibald Gluck, das Padre nostro für fünfstimmigen gemischten Chor a cappella von Giuseppe Verdi und Stabat Mater für Soli, Chor und Orchester von Gioacchino Rossini erklingen. Ausführende sind der Kirchenchor St. Johannes, Isolde Daum (Sopran), Renée Morloc (Mezzosopran), Alois Riedel (Tenor), Ulrich Meßthaler (Bass) und die Camerata viva Tübingen. Die Leitung hat Johanneskantor Andreas P. Merkelbach.

Die Sopranistin Isolde Daum studierte Gesang an der Hochschule für Musik in Würzburg bei Professor Monika Bürgener. Sie ist seit Jahren gefragte Liedinterpretin und Solistin in Opern und Oratorien. Ihr Repertoire reicht von Alter Musik bis hin zu Werken zeitgenössischer Komponisten.

Renée Morloc erhielt ihre Gesangsausbildung an der Musikhochschule Stuttgart und am Mozarteum Salzburg. Von 1992 bis 1996 war sie im Festengagement an der Staatsoper Hannover, seit 1996 gehört sie dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf an. Zahlreiche Gastspiele führten Renée Morloc an weitere europäische Opernhäuser.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur