Kultur

Highsmith-Krimi als Bühnenstück im K3N

07.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Abschluss der Theater-Abo-Reihe des Kulturamts der Stadt Nürtingen gastiert am Montag, 13. Mai, das LTT mit „Der talentierte Mr. Ripley“ im Großen Saal der Stadthalle K3N in Nürtingen. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Basierend auf dem gleichnamigen Kriminalroman von Patricia Highsmith haben Regisseurin Grit Lukas und Dramaturg Lars Helmer eine temporeiche Bühnenfassung geschrieben. Mit Humor und Slapstickelementen wird die Geschichte des jungen Tom Ripley erzählt – einem skrupellosen Betrüger, Scheckfälscher und Hochstapler mit äußerst talentierter Wandlungsfähigkeit. Karten sind im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, oder an der Abendkasse erhältlich. pm/Foto: Sigmund/LTT

Kultur