Schwerpunkte

Kultur

Heute Orgelnacht

24.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die traditionelle Orgelnacht als Abschluss der diesjährigen Nürtinger Orgeltage findet am Samstag, 24. Oktober, ab 20 Uhr in der katholischen Kirche St. Johannes statt. Das erste Konzert trägt den Titel „Präludium & Fuge“ und wird von Bezirkskantorin Angelika Rau-ulo gestaltet. Den Rahmen bilden Bachs Präludien und Fugen in c-Moll und G-Dur, darin eingebettet werden die beiden Präludien und Fugen in c-Moll und G-Dur von Felix Mendelssohn-Bartholdy. Damit erklingen vier große Werke der Orgelmusik, die in ihrem Ausdruck ganz unterschiedlich sind und doch durch die tonartliche Bindung bestens zueinander passen. Um 21 Uhr schließt das Konzert „Happy Anniversary“ von Bezirkskantor Michael ulo an. Mit seinem Programm gratuliert er den Musikerjubilaren Purcell (350. Geburtstag), Händel (250. Todestag), Paumann (550. Geburtstag), Litaize (100. Geburtstag) und Mendelssohn (200. Geburtstag). Das Abschlusskonzert um 22 Uhr mit dem Titel „Von d-Moll nach D-Dur“ und Werken von Bach, Mendelssohn, Gardony und Vierne wird von Kantor Andreas P. Merkelbach gestaltet. Der Eintritt zu allen drei Konzerten ist frei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Kultur

Auf ein Schwätzle mit dem LinkMichel

(red) „Auf ein Schwätzle . . . mit dem LinkMichel“: Das nicht ganz ernst zu nehmende Zwiegespräch, das Lia Hiller aus unserer Sonderthemenredaktion mit dem Neuffener Comedian LinkMichel führt, erschien bis vor Kurzem wöchentlich auf unserer Sonderseite „Neuffener Tal“, die coronabedingt bis auf…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten