Schwerpunkte

Kultur

Heiter und gelöst ins neue Jahr gestartet

08.01.2018 00:00, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Kulturring Neckartenzlingen hatte zum Neujahrsempfang mit Konzert in die Melchior-Festhalle eingeladen

Tenor Thomas Büttner, Sopranistin Elena Fink und die Württembergische Philharmonie Reutlingen ergänzten sich wunderbar. Foto: Haußmann
Tenor Thomas Büttner, Sopranistin Elena Fink und die Württembergische Philharmonie Reutlingen ergänzten sich wunderbar. Foto: Haußmann

NECKARTENZLINGEN. Der Kulturring pflegt seit Jahren die schöne Tradition des heiter-unbeschwerten Neujahrskonzerts, verbunden mit einem Empfang, bei dem die zahlreichen Gäste zwanglos ins Gespräch kommen und Neujahrsgrüße austauschen können. Man trifft sich im Foyer der Melchior-Festhalle, plaudert, lacht – und genießt anschließend ein Konzert, das so recht dazu angetan ist, das neue Jahr – und was es bringen mag – optimistisch anzugehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Kultur