Schwerpunkte

Kultur

Heinz Ratz im „Ei“

02.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ganz spontan hat sich Heinz Ratz im Nürtinger Club Kuckucksei gemeldet und sich für Sonntag, 6. September, für ein Gastspiel angemeldet. Heinz Ratz solo – das ist leises Lesen und panischer Punk, das sprüht vor verrückten Einfällen, gekonnter Vortragskunst (Ratz war jahrelang Hörspielsprecher im Rundfunk), garniert mit Liedern nur mit Bass und Stimme. „Wer Kästner liebt, hat seine helle Freude an Ratz“, urteilte einst Konstantin Wecker.Zwölf Buchveröffentlichungen, sechs Hörbücher, 18 Musik-CDs umfasst das Werk dieses ebenso witzigen wie nachdenklichen Anarcho-Poeten. Damit endet der Lockdown im Club Kuckucksei mit der ersten Veranstaltung in den Clubräumen. Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr. pm/Foto: Stefanie Marcus

Kultur