Kultur

Guzmán spielt bei den Festspielen

02.08.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute, Dienstag, 14 Uhr, spielt Rodrigo Guzmán in der Kreuzkirche. Seine ersten Schritte in der Musik machte Rodrigo Guzmán bei seiner Familie in Chile, wo die traditionelle Musik eine bedeutende Rolle spielt. In seiner vielseitigen Tätigkeit als Musiker wirkt er in Solisten- und Kammermusikkonzerten, in Schauspielmusik sowie bei Aufnahmen zeitgenössischer Komponisten. Guzmán spielt eigene Werke und Kompositionen seines Landsmanns Antonio Restucci. – Das Konzert von David Russell heute Abend in der Kreuzkirche ist ausverkauft. – Karten für alle Festspielkonzerte gibt es ausschließlich beim Festspielbüro in der Stadthalle K3N, Telefon (0 70 22) 24 34 24, E-Mail: office@gitarre-nuertingen.de; alle Infos zu den Festspielen unter www.gitarre-nuertingen.de. pm

Kultur

Tavernenlieder in der Seegrasspinnerei

Ein Hauch Spelunkenatmosphäre: eine kraftvolle Stimme und der wehmütige Klang des Akkordeons. Mit großer Leidenschaft erweckt die Sängerin Vera Maier aus dem Südschwarzwald am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr in der Tapasbar der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei vertraute und auch weniger bekannte…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten