Kultur

Guter Draht zu Petrus

26.05.2010, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vier Künstlerinnen zeigen Bilder in Zizishäuser Garten

NT-ZIZISHAUSEN. Auch beim fünften Versuch klappte alles. Was in der Woche davor noch niemand vermutet hätte, traf am Sonntag ein: Ein stabiles Kaiserwetter ließ auf dem Grundstück der Familie Seybold in Nürtingen-Zizishausen die Farben auf rund fünfzig „im Grünen“ aufgestellten Bildern von vier Künstlerinnen um die Wette strahlen.

Seit fünf Jahren laden Doris und Wolfgang Seybold am Pfingstsonntag in ihren Garten, der zu den Zizishäuser Zugäckern gehört, ein. Nicht zu einer gewöhnlichen Hocketse, eher findet man dort die Verni- und Finissage einer reizvollen Kunstausstellung an einem Tag. Gemeinsam mit den Freundinnen Irmgard Haßhoff, Gisela Spangenberg und – seit diesem Jahr mit dabei – Inge Gutzmann zeigt Doris Seybold, was aus ihrem und der anderen Künstlerinnen Ateliers in den letzten Jahren hervorgegangen ist. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr ein Stand mit Filzarbeiten der Künstlergruppe „Glücks-Filz“ aus Reutlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Kultur

Fused spielen beim Neuffener Eselrock

Beim Eselrock am Mittwoch, 2. Oktober, rocken Fused – die Rockfeinschmecker – ein weiteres Mal die Stadthalle Neuffen. Fused kommen aus der Pfalz und sind durch viele Auftritte hauptsächlich dort und in Hessen bekannt. Die Songauswahl reicht von den Siebzigern bis heute. Rock, Hip-Hop oder Disco…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten