Schwerpunkte

Kultur

Gscheidle kommt solo

17.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Alois und Elsbeth Gscheidle waren für eine Veranstaltung der Skiabteilung des TB Neuffen in der Stadthalle Neuffen am Samstag, 18. Januar, 20 Uhr, angekündigt. Wegen einer Erkrankung Birgit Pfeiffers kann das Duo nun doch nicht auftreten, dafür wird Alois Gscheidle sein Soloprogramm „rei’gschmeckt“ präsentieren. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Weil die Eintrittspreise unterschiedlich sind, wird die Differenz an der Abendkasse erstattet. Eine gute Portion Schwäbisch erwartet die Besucher des fernsehbekannten Kabarettisten Alois Gscheidle. Er charakterisiert die typisch schwäbische Denk- und Lebensweise schlitzohrig und hintersinnig. In seinen verschiedenen Personen, die Alois Gscheidle, im bürgerlichen Leben Marcus Neuweiler, auf die Bühne bringt, hält er dem Publikum in einfachen Alltagsszenen den Spiegel vor. Weitere Infos unter www.tb-neuffen/ski, Rückfragen auch unter kulturveranstaltung.neuffen@gmail.com.

Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten