Schwerpunkte

Kultur

Gregorianik mit einer Prise Pop

08.04.2011 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Ensemble The Gregorian Voices sang in der Nürtinger Versöhnungskirche

NÜRTINGEN. Vielerlei Eindrücke waren zu gewinnen, als am Mittwochabend The Gregorian Voices ihren merkwürdigen Auftritt in der Versöhnungskirche hatten. Sieben russische Sänger führten ihr Publikum durch die Zeiten des europäischen Mittelalters, nahmen es mit auf eine Reise durch das orthodoxe Russland und setzten es nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Pop in der den Deutschen immer noch verinnerlichten Romantik wieder ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten