Kultur

Gospelkonzert für einen guten Zweck

15.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen einer „Stunde der Kirchenmusik spezial“ führt der Gospelchor Praise the Lord der Neuapostolischen Kirche am Samstag, 11. März, um 18 Uhr in der Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius „The Latin Jazz Mass“ von Martin Völlinger auf. Dieses Werk kombiniert unterschiedlichste Rhythmen und Stile, die Bandbreite reicht von Salsa, Samba, Bossa Nova, Rumba und Tango über Gospel bis hin zu Popballade und Funk. Unter der Leitung von Martina Sturm begleiten den Chor Jonas Gawehn (Saxofon), Rainer Frank (Bass), Kilian Haiber (Keyboard) und Günter Schulz-Reinfurt (Schlagzeug). Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden für die Arbeit des Tagestreffs Nürtingen erbeten. Dieser kümmert sich um Menschen in Armut und Not. Dazu gehören Wohnungsnot, langjährige oder dauerhafte Arbeitslosigkeit, körperliche und psychische Krankheiten. Im Haus in der Paulinenstraße in Nürtingen wird ihnen täglich eine Mahlzeit, die Möglichkeit für Körper- und Wäschepflege, Beratung und Hilfe zur Bewältigung ihrer Lebenssituation durch Fachkräfte sowie der Aufenthalt in geschützten, ansprechenden Räumlichkeiten geboten. pm

Kultur