Schwerpunkte

Kultur

Gebete als Songs

21.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gebete als Songs

Allee der Kosmonauten mit Band sind am Samstag, 24. Februar, um 19.30 Uhr in Neuffen im evangelischen Gemeindehaus zu Gast beim CVJM Neuffen. Allee der Kosmonauten wurde von Herbert Grönemeyer entdeckt und war mit Nena auf Tour. 1999 nahm der Lebensweg von Mischa und Jott eine dramatische Wende, als die Rocker beschlossen, ihren Weg mit Jesus Christus zu gehen. Sie initiierten das Musikprojekt Zeichen der Zeit mit Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld, Laith Al Deen und anderen und belegten den dritten Platz beim deutschen Grand-Prix-Vorentscheid. In Neuffen werden sie ihr neues Album und Liveprogramm Lobpreis vorstellen. Allee der Kosmonauten hat Gebete und Zwiegespräche mit Gott in zwölf ergreifenden Pop- und Rocksongs zwischen Choral, Gemeindelied und hochwertigem Alternative-Rock verarbeitet. Und das jenseits der viel beschrittenen Worship-Pfade. Produziert von Top-Produzent Udo Rinklin und eingespielt von der Allee-der-Kosmonauten-Band ist Lobpreis ein textlicher und musikalischer Meilenstein. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Kultur