Schwerpunkte

Kultur

Furioser Beifall für ein knalliges Stück

03.11.2009 00:00, Von Günter Schmitt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Jugendsymphonieorchester und das Musicalensemble musizierten vor vollem Haus

NÜRTINGEN. Ob es so etwas gibt wie ein belebendes, fröhliches, munteres Konzert? Das gibt es. Am Sonntag wurde es bewiesen. Das Jugendsymphonieorchester und das Musicalensemble der Nürtinger Musikschule musizierten in der Rudolf-Steiner-Schule. Das Geheimnis einer solchen Veranstaltung ist die Programmzusammenstellung. Der erste Teil war der sogenannten ernsten Musik gewidmet, nach der Pause ging es durch die wild bewegte Landschaft der Musicals mit ihrer Tendenz zu Übermut und Fröhlichkeit. Der Besuch gab keinen Grund zur Klage. Ohnehin kann nur in einem vollen Haus eine Stimmung aufkommen, wie sie im großen Saal der Rudolf-Steiner-Schule durchgehend das Bild prägte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Kultur

Mit Licht und Schatten zu Hölderlin

Schüler des Hölderlin-Gymnasiums schufen eine begehbare Box zum Werk des Dichters

NÜRTINGEN. Veranstaltungen und Projekte zu Friedrich Hölderlin haben am Hölderlin-Gymnasium eine lange Tradition. Zum 250. Geburtstag des Dichters und dem 50-jährigen Schuljubiläum gibt es…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten