Anzeige

Kultur

Für offene Ohren

17.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Dienstag, 23. November, 19 Uhr, gibt das Ensemble Phorminx in der Kreuzkirche ein Konzert mit Kammermusik der Gegenwart. Thomas Löffler, Klarinettist und Klarinettenpädagoge an der Musik- und Jugendkunstschule, und seine Ensemblekollegen Carola Schlüter (Sopran), Angelika Bender (Große Flöte, Piccolo- und Bassflöte), Alwyn Westbrooke (Violine), Wolfgang Lessing (Violoncello) und Markus Stange (Klavier) lassen die Kreuzkirche mit einer äußerst facettenreichen Programmauswahl zum Hörerlebnisraum für die zeitgenössische Musik werden.

Neben dem sehr virtuosen Violinstück „Farben“ von Brian Ferneyhough, einem der etabliertesten Komponisten der Gegenwart, und „Sama“, einem Flötensolo von Nicolas Tzortzis, erklingt ein Werk von Frank Gerhardt, in dem sich deutliche Bezüge zur Harmonik der beginnenden Neuzeit um das Jahr 1500 wahrnehmen lassen. Der Essener Komponist Gordon Kampe ist bei der Veranstaltung anwesend. Er wird zwei seiner im Konzert aufgeführten Kompositionen vorstellen, über seine Arbeitsweise sprechen und dem Publikum in dieser Form einen nachhaltigen Zugang zu seiner Musik ermöglichen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

So klingt der Sommer

Am Freitagabend lockte das Festival „Open Skys“ wieder zahlreiche Besucher aufs Nürtinger Schlachthof-Areal

NÜRTINGEN. Eigentlich ist ein Spaziergang am Neckar recht ruhig: Nur das Rauschen des Wassers und Vogelgezwitscher sind zu hören. Doch am Freitagabend sah es ein…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten