Schwerpunkte

Kultur

Führung bei Ruoff

16.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 17. Oktober, 18 Uhr, führt Kunsthistorikerin Barbara Honecker in der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung durch die aktuelle Ausstellung „Fritz Ruoff – Die Jahre 1983 bis 1986“. Ruoffs letzte Schaffensjahre galten dem Hymnus auf das Oval in einer reichen Formsprache. Die Ausstellung ist noch bis 20. Oktober in den Räumen der Stiftung Ruoff, Schellingstraße 12, donnerstags 15 bis 18 Uhr und sonntags 14 bis 18 Uhr (außer an Feiertagen) zu sehen.

Kultur