Schwerpunkte

Kultur

Französisches Flair und spanisches Feuer

07.01.2020 05:30, Von Cornelia Krause — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neujahrsempfang und Neujahrskonzert in der Melchior-Festhalle in Neckartenzlingen

Solisten Eduardo Aladrén und Lamia Beuque, Württembergische Philharmonie Reutlingen auf der Bühne der Melchiorhalle  Foto: Kern
Solisten Eduardo Aladrén und Lamia Beuque, Württembergische Philharmonie Reutlingen auf der Bühne der Melchiorhalle Foto: Kern

NECKARTENZLINGEN. Das Neujahrskonzert in Neckartenzlingen blickt bereits auf eine lange Tradition zurück. So herrschte auch an diesem ersten Freitag des neuen Jahres dichtes Gedränge im Foyer der Melchior-Festhalle. In munteren Gesprächen traf sich das Publikum zunächst zum Neujahrsempfang der Gemeinde Neckartenzlingen, um anschließend im Großen Saal dem Neujahrskonzert zu lauschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Kultur