Schwerpunkte

Kultur

Forum Junger Künstler

06.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Mit dem „Forum junger Nürtinger Künstler“ gibt das Kulturamt der Stadt Nürtingen jungen Musikern die Möglichkeit, sich in der Stadt ihrer familiären oder musikalischen Wurzeln zu präsentieren. In diesem Jahr wurde Sophie Schuster (Violine) für ein Konzert in der Kreuzkirche am Donnerstag, 23. April, 20 Uhr, eingeladen.

Sophie Schuster erhielt ihren ersten Geigenunterricht bei Ingrid Balbach an der Musik- und Jugendkunstschule in Nürtingen. Mit vierzehn Jahren wechselte sie zu dem Tübinger Geigenpädagogen Jochen Brusch. Während ihrer Schulzeit nahm sie mehrere Male erfolgreich am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil und sammelte bereits erste solistische Bühnenerfahrungen mit verschiedenen Orchestern. Im Oktober 2004 begann sie mit dem Violinstudium bei Professor Rudolf Rampf an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen. Neue Anregung erhält sie durch die Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen wie zum Beispiel bei Christoph Wyneken oder Professor Gorjan Kosuta. In den letzten Jahren wendete Sophie Schuster sich verstärkt der Kammermusik zu: Neben ihrer kammermusikalischen Tätigkeit im eigenen Hochschulensemble ist sie seit Frühjahr 2007 festes Mitglied im Streichquartett „Quartetto Sonore“. Sophie Schuster wird begleitet von Dieter Sum (Klavier) und Andrea Fröhlich-Sum (Violoncello). Auf dem Programm stehen Werke von Messiaen, Beethoven und Schumann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Kultur

„Himmel über Hölderlin“ geht weiter

Ein weiteres Mal verlängert die Theaterspinnerei wegen der großen Nachfrage ihren theatralischen Audio-Spaziergang „Himmel über Hölderlin“. Den Hölderlin-Spaziergang in freier Natur bei Linsenhofen kann man nun auch noch am Sonntag, 1. November, Sonntag, 13. Dezember, und Sonntag, 20. Dezember,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten